Dilettant is mus

Veranstaltung am Donnerstag, 10. Mai 2012, 20:00 Uhr, ACC Galerie

Liebe VolkswettbewerbsteilnehmerInnen, verehrtes Publikum,

der oben stehende link führt zum Programm des ACC,in dem die Veranstaltung zur Auswertung für den 10. Mai angekündigt wird.
Wir hatten versprochen, dass wir als Reaktion auf den fehlenden 1. Preis der
„oberen“ Etage Urkunden für unseren 1. Preis der unteren Etage an die
Teilnehmer vergeben.
Wir wollen auch ein Manifest verabschieden, mit dem wir aufrufen, in
Zukunft keine wichtigen öffentlichen Aufträge ohne der Phantasie des
„Volkes“ zu vergeben. Dieses Manifest werden wir auch am 10. 5. mit einer
öffentlichen Aktion durch das Anschlagen von Thesen an prominentem Ort bekanntgeben.
Also, es ist viel los und wir hoffen auf bald. Olaf Weber und Julia Heinemann

ps. Anregungen, Empörungen und Beiträgen können auf diesen Seiten jederzeit hochgeladen werden.

 

„Volkswettbewerb Neues Bauhaus-Museum Alternative“

Ein kreativer Schubs für das Bauhausmuseum

Beim Wettbewerb zum neuen Bauhausmuseum in Weimar  ist kein Sieger gekürt worden. Es fehlt eine zündende Idee und ein Entwurf, der das alternde Bauhaus auf neue Weise interpretiert. Insbesondere fehlt offensichtlich eine Auseinandersetzung mit dem, was heute Avantgarde bedeuten würde. Alle Kreativen dieser Stadt sind in einem „Volkswettbewerb“ aufgerufen, Ideen zur Architektur eines solchen BH-Museums zu entwickeln und in einfachsten Formen darzustellen – also Modelle in simplen Materialien und beliebigen Maßstäben, Zeichnungen und texten. Es sollen weniger architektonische als künstlerische Entwürfe sein, um die Zwänge der Vorschriften, Normen und ökonomischen Beschränkungen zu hinterlaufen. Es geht nur um Ideen zur Avantgarde unserer Zeit.

Bitte schaut Euch die Ausstellung der 27 besten Abeiten im Neuen Museum an, hinterfragt sie und produziert einfache, aber geistreiche Alternativen, vielleicht auch nur in Details der vorhandenen Entwürfe.

Die Beiträge wurden bis Di.den 10. April im Neuen Museum in den Räumen der Marke 6 ausgestellt.

yes you can Du

Kontakt und Rückfragen: olaf.weber@uni-weimar.de oder unter: www.neuesbauhausmuseum.de    Bauen kann nur ein Überschuss an Ideen sein!

Prof. Dr. Olaf Weber; Julia Heinemann